Tesla wird die EV-Revolution ab 2021 auf ein neues Level bringen

Eva Fox von Eva Fox Mai 30, 2020

Tesla Will Drive the EV Revolution To Another Level From 2021

Ausgewähltes Bild: Topspeedmotoren

Im Gegensatz zu früheren Autoherstellern und solchen, die die Gewinnung von Energie aus fossilen Quellen unterstützen, trat Tesla in den Kampf um eine Welt ein, in der Autos mit Strom betrieben werden. Seit 17 Jahren kämpft das Tesla-Team unter der Leitung seines CEO Elon Musk darum, der gesamten Menschheit zu beweisen, dass Elektroautos eine gute Zukunft sind, nach der wir alle streben sollten. Und genau das passiert jetzt auf der ganzen Welt.

Ein neuer Bericht von Cairn Energy Research Advisors, einem Forschungsunternehmen für Batterien und Elektrofahrzeuge, prognostiziert einen Anstieg der Verkäufe von Elektrofahrzeugen im Jahr 2021, da Länder auf der ganzen Welt neue Programme einführen, die Verbraucher zum Kauf batteriebetriebener Autos ermutigen. Laut Cairn wird der weltweite Absatz von Elektroautos im Jahr 2021 erstmals um 36% und die Top-3-Millionen-Fahrzeuge steigen.

"Es gibt eine aufgestaute Nachfrage nach Elektrofahrzeugen", sagte Sam Jaffe, Geschäftsführer von Cairn Energy Research Advisors. "Wir werden sehen, dass eine Kombination von Faktoren 2021 zu einem Wendepunkt für den Verkauf von Elektrofahrzeugen macht."

Jaffe glaubt, dass die beiden Hauptfaktoren für die Nachfrage nach Elektroautos die Märkte in Europa und China sind. Laut Sanford C. Bernstein ist China derzeit bereits der weltweit größte Markt für Elektrofahrzeuge. Im Jahr 2019 wurden dort 1 Million batteriebetriebene Autos gebaut.


Tesla Model S Batterie (Tesla)

Laut dem Bernstein-Analysten Mark Newman wird die Produktion von Elektrofahrzeugen auf mindestens 1,3 Millionen steigen und je nach Marktbedingungen in diesem Jahr 1,5 Millionen erreichen. Dan Ives, Analyst bei Wedbush, erklärt: „Wir glauben weiterhin, dass sich die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen in China beschleunigt, da Tesla mit einer Reihe nationaler und internationaler Wettbewerber um diesen Marktanteil konkurriert.“

Cairn Energy Research prognostiziert, dass der Absatz von Elektrofahrzeugen in Europa im nächsten Jahr am stärksten zunehmen wird, vor allem, weil die EU-Regierungen bestrebt sind, ihren CO2-Fußabdruck zu verringern. Daher führen Staaten Prämien für den Kauf von Elektrofahrzeugen ein.

Laut Jaffe gibt es eine Welle der Produktion von Elektrofahrzeugen aus Europa, die zu höheren Umsätzen führen wird. "Die europäischen Autohersteller und Tesla erweitern alle ihre Kapazitäten, und das wird sich ab dem nächsten Jahr wirklich auswirken." Tesla Giga Berlin wird Mitte nächsten Jahres mit der Produktion des Modells Y beginnen, was zweifellos die Nachfrage bei den europäischen Verbrauchern erhöhen wird.

Dem Bericht zufolge werden die Verkäufe von Elektroautos in den USA voraussichtlich im nächsten Jahr steigen, wenn neue Modelle veröffentlicht werden, während das Tesla-Modell 3 und das Modell Y wahrscheinlich den Löwenanteil am Massenabsatz ausmachen werden.




← Vorheriger  / Nächster →