Sandy Munro bricht die Tesla 4680-Batterie zusammen: "Diese Batterie wird eine Gazillion Jahre halten!"

Eva Fox von Eva Fox September 26, 2020

Sandy Munro Breaks Down the Tesla 4680 Battery: “That Battery Will Last A Gazillion Years!”

Ausgewähltes Bild:Munro Live/Youtube

Inspiriert von den Ankündigungen während des Tesla Battery Day nimmt sich Sandy Munro die Zeit, um ein Modell der neu vorgeschlagenen Batteriezellen / -pakete zu erstellen, um zu zeigen, welchen Unterschied diese neue Batterieeinstellung für Tesla-Fahrzeuge machen wird.

Der renommierte amerikanische Automobilexperte Munro ist begeistert von den neuen Batteriezellen, die Tesla am Battery Day vorgestellt hat. Und wir sollten uns alle daran erinnern, dass Munro zu Recht seine Analyse ziemlich streng durchführt. Wenn ihm etwas in einem Auto nicht passt, wird Munro zweifellos Kritik äußern - wie er es in der Vergangenheit mit dem Modell 3 getan hat. Aber wenn er beeindruckt ist, sagt es viel.

In dem Video teilt Munro seine Gedanken zu Teslas neu angekündigten 4680-Batterien. Er verspottet auch etwa 1/4 des aktuellen Batteriefachs des Modells Y mit ähnlich großen "Dummy 4680-Batterien".

 



Er weist darauf hin, dass eine 2170-Batteriezelle einen 75-kWh-Batteriepack erreichen kann. Mit dem neuen Formfaktor 4680 hätte ein Paket derselben Größe 130 kWh, was fast die doppelte Leistung auf derselben Fläche ergibt.


Quelle: Tesla

In der alten Verpackung ist jede Batteriezelle in eine Mikrokanalextrusion eingewickelt, die das Kühlmittel zur Kühlung der Batterie enthält. Mit dieser Verpackung werden die Zellen an den Rändern - das heißt von der Seite - gekühlt, aber dies ist nicht der beste Weg, um abzukühlen.


Quelle:Munro Live/Youtube

In der Realität erwärmt sich die Batterie am oberen und unteren Rand. Der beste Weg ist also, den Boden der Batteriezelle zu kühlen. Tesla präsentierte am Battery Day eine neue Architektur, über die die Zellen nun von unten gekühlt werden. Dies bedeutet wiederum auch, dass die Batterien keine eigenen "Hüllen" mehr benötigen, um sie zu kühlen.

Zusätzlich werden die 2170-Verpackungsstützschienen jetzt durch eine spezielle Kühlplatte ersetzt. Die Hohlräume zwischen den Käfigen werden mit Epoxidharz gefüllt, wodurch die Verpackung steif wie Ziegel wird.

Jetzt gibt der Mittelteil Steifheit zwischen dem vorderen und hinteren Aufhängungssystem. All diese Innovationen sorgen für einen phänomenal robusten Akku, sagt Munro. Dies gibt Ihnen viel mehr Sicherheit.

Das neue Design reduziert auch das Gewicht erheblich. Aufgrund des größeren Durchmessers des Käfigs wird das Gewicht des Stahls, der ihn umhüllt, um fast die Hälfte reduziert. "Ich möchte Tesla dafür danken, dass sie meinen Tag gemacht hat", sagte Munro.


Teslas Plan, strukturelle Batterien einzusetzen, wird wahrscheinlich unterschätzt. Angesichts der beeindruckenden Verbesserungen, die am Battery Day vorgestellt wurden, zeigt diese wichtige strukturelle Innovation erneut, wie Tesla die Branche revolutioniert. Diese besondere Designverbesserung wird die Produktionskosten erheblich senken und gleichzeitig die Fahrzeugsicherheit, Zuverlässigkeit, Reichweite und Fahrleistung erhöhen.

 

 

Ob die Bedeutung des Battery Day jetzt, innerhalb von 18 bis 36 Monaten, voll und ganz erkannt wird, wird die gesamte Branche die signifikanten Auswirkungen dieser bahnbrechenden Innovationen spüren.

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir bedanken uns für Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen




← Vorheriger  / Nächster →