SpaceX

SpaceX ist der Orbital-Startturm des Starships vor potenziellen Testflug in diesem Sommer

SpaceX Is Building Starship's Orbital Launch Tower Ahead Of Potential Test Flight To Orbit This Summer

Ausgewählte Bildquelle: tesmanian.com /@JaneidyEve über Twitter.

SpaceX baut den ersten Prototyp des riesigen super schweren Raketenverstärkers auf, der das Starship an Orbit in Starbase in Boca Chica Beach, Texas, treiben wird. Die Rakete ist die stärkste Rakete der Welt, die mit 28 methan-angesäumten Raptor-Motoren ausgestattet ist, die bei dem Abzug über 16 Millionen Pfund Schub erzeugt - das ist ein doppelt so großes Stoß der Saturn-V-Rakete, der die Apollo-Missionen von NASA auf die Mondoberfläche lancierte. SPACEX plant, die super schwere Rakete "fangen", nachdem er Starship auf den Umlaufbahn startet. Wenn Sie den 230-Fuß-Tall (70 Meter) Booster fangen, wenn er vom Platz abfährt, ermöglicht eine schnelle Wiederverwendbarkeit. "Starship-Booster, größtes fliegendes Objekt, das jemals entworfen wurde, wird vom Himmel vom Startturm herausgefunden. Großer Schritt nach vorne, als REFLICHT in weniger als einer Stunde erfolgen kann ", sagte SpaceX-Gründer Elon Musk am 7. April. Mit dem Startturm, um die Rakete zu fangen" …]," er gab an.

 Bilder Quelle: tesmanian.com

Spacesx baut bereits den Orbital-Startturm von Starship einen potenziellen Testflug zur Umlaufbahn in diesem Sommer. Ein tesmanischer Korrespondent, der kürzlich die Startseite besucht hat, das oben gezeigte Bild ist Starship Sn15 neben dem Fundamentstück des Orbital-Startturms (rechte Seite). Ein boca chica, der in Süd Texas ansässig ist, der am Freitagmorgen über Twitter teilte, über das Teams transportierte Segmente des Orbitalturms, der sich darunter dargestellt hat. Moschus sagte zuvor, dass der Startturm einen Arm aufweist, der super schwer fangen wird, mit "Lastpunkte knapp unter den Gitterflossen" und "Schockabsorption in Turmarme aufgebaut. Da der Turm gemahlen ist, kann es viel mehr Masse verwenden, um den Booster nach unten abzubauen, "Musk erklärte. Das Unternehmen hat keinen offiziellen Render veröffentlicht, wie der Booster erwischt wird.

Laut einer kürzlich durchgeführten Aviation Administration (FAA) -Anlage schlägt "Spacesx einen 469 '[Füße] hohen Launchturm mit 10' [Füße]-Blitzrod vor, um seine neue Rakete und den Booster an der Starthalterung anzuheben und den Super zu fangen -Leavy Booster bei der Rückkehr vom Start. Der Turm wird aus strukturellen Stahl-Traversen errichtet, damit die mechanischen Arme Fahrzeuge anheben können, "die Anmeldungszustände. "Diese neue Struktur befindet sich in der Startseite von LaceX. Die Struktur wird ca. 0.0 km vom Strand entfernt und innerhalb von 2800 'von USFWS [USA Fisch- und Wildtierservice] Eigentum. Zu den nahe gelegenen Flugplätzen gehören der Brownsville South Padre Island International Airport. "

Der Orbital-Startturm befindet sich im Bau, da Teams gleichzeitig die nächsten Starship-Prototypen bauen, die in den Himmel des Boca Chica-Strands steigen werden. Starship SN15 ist beim Startpad, der eine Inspektion für einen potenziellen zweiten Flug, der Starship SN16 und SN17 unterzieht, unter der Montage in der Starbase-Raketenfabrik hinunter die Straße. Lokale BOCA Chica-Bewohner berichten, Sahenabschnitte von Starship SN20 und Booster BN3 unter der Montage zu sehen, die voraussichtlich das erste Starship-Test-Startfahrzeug sein wird, das in den Weltraum fliegt. "Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir vor 2023 viele Male mit Starship umkreisen können. Und dass es für den menschlichen Transport um 2023 sicher genug sein wird. Es sieht sehr vielversprechend aus", sagte Musk früher in diesem Jahr.

SPACEX plant einen ehrgeizigen ersten Starship-Flug in die Umlaufbahn. Die Communication Communication-Kommission (FCC) -Dreins-Umrissen von SpaceX-Plänen, um Starship von Süd Texas in Hawaii während des ersten Orbitalflugs zu fliegen! "Der Starship-Orbitaltestflug wird von Starbase, TX stammen. Die Booster-Bühne trennen sich ungefähr 170 Sekunden in den Flug. Der Booster führt dann eine teilweise Rückkehr und lande dann im Golf von Mexiko in etwa 20 Meilen vom Ufer aus, "Spacesx erzählte dem FCC im Anmeldedokument," das Orbital-Starship wird weiterhin zwischen den Florida-Meerengen fliegen. Es wird die Umlaufbahn erreichen, bis eine angetriebene, gezielte Landung von ca. 100km (~ 62 Meilen) von der Nordwestküste von Kauai [Hawaii] in einer weichen Landung der Ozeanlande auftritt. "

Ausgewählte Bildquelle: tesmanian.com/photographer:@JaneidyEveüber Twitter.

About the Author

Evelyn Arevalo

Evelyn Arevalo

Evelyn J. Arevalo joined Tesmanian in 2019 to cover news as a Space Journalist and SpaceX Starbase Texas Correspondent. Evelyn is specialized in rocketry and space exploration. The main topics she covers are SpaceX and NASA.

Follow me on X

Weiterlesen

The Police Department of the Village of Gates Mills Goes Electric with Tesla Model S
Find Out What SpaceX Dragon Will Deliver To The Space Station During Upcoming CRS-22 Mission

Tesla Accessories