Elon Musk teilt Tesla Cybertruck Designverbesserungen und Hinweise beim Baja 1000 Race

von Ma. Claribelle Deveza April 16, 2020

Tesla-Cybertruck-Production-Elon-Musk

Elon Musk teilte einige Tesla Cybertruck Designverbesserungen vor der Produktion auf Twitter. Der vollelektrische Pickup wird Ende nächsten Jahres in Produktion gehen, und Tesla scheint keine Zeit damit zu verschwenden, sich darauf vorzubereiten.

Elon Musk war kürzlich mit Verbesserungen von Tesla Cybertruck auf Twitter sehr aufgeschlossen. Laut Teslas CEO wurde die Größe des Cybertruck um 3% reduziert, die Mittellinie wurde ebener und die Fensterhöhe wurde gesenkt. Basierend auf den Details von Musk CYBRTRK ist vielleicht nicht so ein Gigant wie der Prototyp, der während der Enthüllung im letzten Jahr enthüllt wurde. Für die Mehrheit der Lkw-Besitzer wird es wahrscheinlich immer noch eine entmutigende Größe sein.

Elon Musk hat in der Vergangenheit darüber gesprochen, eine kleinere Version des Pickups herzustellen. Die geringfügigen Änderungen am Prototyp des Cybertruck deuten jedoch darauf hin, dass Tesla weiterhin zuerst einen Pickup in voller Größe herausbringen wird. EINkompakter CYBRTRKist möglicherweise noch in Arbeit für eine spätere Veröffentlichung.

Elon Musk teilte auch einige Neuigkeiten über Teslas Zukunftspläne für den Cybertruck mit. Er sagte, Tesla habe versucht, das Offroad-Erlebnis des CYBRTRK zu verbessern, indem er seinen dynamischen Luftfederweg vergrößerte. Der CEO von Tesla erklärte, dass der Cybertruck die Verbesserungen benötigen würde, um an der Baja 1000 teilzunehmen - dem mexikanischen Offroad-Motorsportrennen.

Vor der subtilen Ankündigung über Baja 1000 hatte Musk fallen lassen, dass er das bekommen würdeCybertruck Plaid, was zweifellos eine ziemliche Szene beim Offroad-Rennen wäre, wenn Tesla es bis dahin veröffentlichen würde. Tesla plant, das Model S Plaid noch in diesem Jahr zu produzieren. Die Produktion für die dreimotorigen und zweimotorigen Varianten des CYBRTRK wird voraussichtlich Ende nächsten Jahres beginnen. Es ist nicht bekannt, wann die Produktion des Cybertruck Plaid beginnen würde, aber es wird wahrscheinlich sein, nachdem Tesla mit der Herstellung der einmotorigen Variante begonnen hat.

Elon Musk sprach über die Cybertruck-Produktionslinie inDritte Reihe TeslaPodcastsletzte Folge. Er teilte einige Details mit, die Tesla möglicherweise vor Produktionsbeginn ansprechen muss, und die Hindernisse, mit denen Ingenieure während des gesamten Prozesses konfrontiert sein könnten.Cybertruck-Produktionwird eine weitere neue Erfahrung für Tesla sein und könnte daher einige Herausforderungen haben.

Da die Baugruppe Modell Y dem Modell 3 so ähnlich ist, scheint Tesla nicht mit der gleichen Produktionshölle konfrontiert zu sein wie mit seiner erschwinglichen Limousine. Die Produktion auf dem Modell S Plaid wird auch Tesla-Ingenieuren bekannt sein. Die Produktionslinie des Cybertruck wird jedoch eine ganz andere Erfahrung sein, was möglicherweise der Grund dafür ist, dass Tesla das Design des Pickups bereits optimiert.

Ausgewählte Bildquelle: Cybertrucker/ Instagram




← Vorheriger  / Nächster →