Tesla dominierte den niederländischen EV-Markt mit knapp 30.000 Modell 3, das 2019 registriert wurde

von Eva Fox Januar 01, 2020

Tesla Dominated Dutch EV Market With Close To 30K Model 3 Registered in 2019

Seit Beginn der Auslieferung von Tesla-Fahrzeugen in die Niederlande sind die Verkäufe jedes Jahr gestiegen. Aufgrund der Vorzugssteuern auf Elektroautos verkaufte der amerikanische Automobilhersteller 2018 in den Niederlanden rund 8.600 Tesla-Autos, was einen deutlichen Anstieg gegenüber den Vorjahren darstellt.

Quelle: Statista

Teslas Verkäufe stiegen in Europa sprunghaft an, als der Autohersteller sie vorstellte Modell 3 in Schlüsselmärkten wie den Niederlanden, Norwegen und Deutschland ab Februar 2019. Tesla hat derzeit einen hohen Marktanteil für Elektrofahrzeuge, der von der Anzahl der Elektrofahrzeuge abhängt.

Für Tesla sind die Niederlande mittlerweile der größte Markt in Europa. Basierend auf den Daten von kentekenradarWir sehen, dass Tesla im Dezember 2019 12.062 Modell 3 ausgeliefert hat. Dies ist ein beispielloser Rekord.

Dies ist jedoch nicht die einzige gute Nachricht für Tesla und die Niederlande. Angesichts der Rekordlieferungen von Modell 3 Im Dezember und seiner allgemeinen Beliebtheit in den Niederlanden im Jahr 2019 wurde Tesla ein neuer Rekord ermöglicht. Zum 31. Dezember 2019 wurden in den Niederlanden unglaubliche 29.969 Tesla-Fahrzeuge für das Jahr zugelassen.

Quelle: kentekenradar

Dies ist eine sehr große Anzahl von Lieferungen. In den Niederlanden gibt es ungefähr 7,9 Millionen Haushalte (nach Angaben vonvolksgezondheidenzorg.info) bedeutet dies, dass jeder 263. Haushalt Tesla Model 3 besitzt. Dies ist ein unglaublich erstaunliches Ergebnis für das neue Automodell, das Tesla erst im Februar 2019 zu verkaufen begann.

Teslas Erfolg auf dem niederländischen Markt ist unglaublich hoch. Tesla Modell 3 2019 belegte nicht nur die Nummer 1 beim Verkauf von Elektroautos in den Niederlanden, sondern erreichte auch die Top 3 beim Gesamtabsatz aller Personenkraftwagen, einschließlich gasbetriebener Fahrzeuge, und der Luxuskategorie Nr. 1.

Quelle:kenteken.tv

Autokäufer sind vorhersehbar: Sie kaufen Fahrzeuge, die denen ähneln, die sie zuvor gefahren sind. Markentreue wird sogar von Generation zu Generation weitergegeben. Tesla hat diese Verpflichtungen jedoch aufgrund der Attraktivität neuer Technologien, der hohen Produktivität und der ökologischen Nachhaltigkeit verletzt, und die Niederlande sind ein hervorragendes Beispiel dafür.

Modell 3 Die Regeln für eine kompakte Sportlimousine wurden komplett neu geschrieben. Tesla gibt kein Geld für Werbung aus. Stattdessen verlässt sich das Unternehmen auf hochkarätige Produktnachrichten, einen Twitter-Newsfeed von CEO Elon Musk und Mundpropaganda.

Ausgewähltes Bild: Tesmanian




← Vorheriger  / Nächster →