Semi

Tesla Semi Truck in der Fremont Factory entdeckt, bewegt Fracht und bereitet sich auf die eigene Produktion vor

Tesla Semi Truck Spotted at Fremont Factory, Moves Cargo While Preparing for its Own Production

Vor einigen Tagen wurde der Tesla Semi in einer Fabrik in Fremont entdeckt. Der Elektrofahrzeug führte den Transport von Fracht zusammen mit anderen Lastwagen durch, die im Dienst von Tesla arbeiteten. Wir konnten nicht genau sehen, was Semi transportierte, aber es parkte in der Nähe der riesigen Gießmaschinen oder Giga-Pressen.


Quelle:Gabeincal/Youtube

Dies ist nicht das erste Mal, dass ein LKW von der Firma benutzt wird. Anfang dieses Jahres wurde es verwendet, um Tesla-Fahrzeuge während des Quartalsschubs in Q2 und Q3 auszuliefern. Das Unternehmen hat bestätigt, dass die beiden Semis im Dienst von Tesla stehen. Dank ihrer Verwendung für unternehmensinterne Zwecke hat Tesla die Möglichkeit, sie unter realen Arbeitsbedingungen zu bewerten und zu testen und gegebenenfalls vor Produktionsbeginn entsprechende Anpassungen vorzunehmen.


Quelle:@emanueIreyes / Twitter




Im September erwähnte Elon Musk, CEO von Tesla, dass Semi auch in Giga Texas eingesetzt werden würde. Er schrieb, dass die Lastwagen Fracht direkt in die Fabrik befördern werden, die vollständig unter dem Dach sein wird. Das heißt, Semi wird in einem riesigen monolithischen Gebäude arbeiten. Wenn das Unternehmen seine LKWs für den Transport einsetzt, werden die Logistikkosten in Zukunft erheblich gesenkt.

Die Logistik ist ein ziemlich mühsamer Prozess und ermöglicht die Kontrolle einer ganzen Reihe von Maßnahmen, von der Organisation des Marketings und des Eingangs von Aufträgen über die Einrichtung eines Produktionsprozesses bis hin zur Lagerung und Entwicklung optimaler Transportwege für die Lieferung. Mit eigenen Transportfahrzeugen wird Tesla noch effizienter.

Tesla Semi ist ideal für jedes Unternehmen, das Waren oder Materialien transportiert. Das Unternehmen hat die folgenden Nachhaltigkeits- und Sicherheitsmerkmale als wichtige Highlights aufgeführt:

  • Tesla Semi verbraucht bei Bruttofahrzeuggewicht (GVW) und Autobahngeschwindigkeit weniger als zwei Kilowattstunden Energie pro Meile, wodurch die Betriebskosten pro Meile im Vergleich zu Diesel erheblich gesenkt werden.
  • Mit einer Reichweite von 500 Meilen kann ein Fahrer ohne Aufladen an sein Ziel und zurück fahren (Reichweite von 500 Meilen bei maximalem Gewicht bei Autobahngeschwindigkeit).
  • Erreicht eine Geschwindigkeit von 0 bis 60 Meilen pro Stunde in 20 Sekunden bei einer vollen Last von 80.000 Pfund und kann 5% Steigung bei einer konstanten Geschwindigkeit von 65 Meilen pro Stunde erreichen (im Vergleich zu 45 Meilen pro Stunde bei derselben Steigung in einem Diesel-LKW).
  • Die regenerative Bremstechnologie gibt 98% der kinetischen Energie an die Batterie zurück
  • Umliegende Fahrzeugkameras und -sensoren unterstützen die Objekterkennung und minimieren tote Winkel. Sie machen den Fahrer automatisch auf Sicherheitsrisiken und Hindernisse aufmerksam
  • Zusätzliche Sicherheitsfunktionen für den Fahrer, einschließlich automatischer Notbremsung, automatischer Spurhaltung und Spurverlassenswarnung

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir bedanken uns für Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen

About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on X

Weiterlesen

Tesla Giga Shanghai Hiring Battery Production Technicians in China, Readies for Next-Level Growth
Tesla Plays Major Role in Huge Iceland Achievement, as Country Sells More EVs/PHEVs than ICE Cars

Tesla Accessories