Tesla Solarglass Roof V3-Installationen erreichen Massachusetts

von Ma. Claribelle Deveza Juni 19, 2020

Tesla Solarglass Roof V3 Installations Reach Massachusetts

Ausgewählte Bildquelle: TheNeumannFamily/Youtube

Tesla Solarglass Roof V3-Installationen haben Massachusetts erreicht. Die Installation, die angeblich die erste im Bundesstaat und die zweite an der Ostküste ist, deutet auf Teslas Rampe seines Flaggschiff-Solarprodukts hin: die ästhetisch ansprechenden Solarglas-Dachziegel. Abgesehen davon gibt es noch einige Dinge, die Tesla noch verbessern muss, um das Solarglasdach vollständig zu rampen.

In einer Erklärung zuPV MagazinBert Bremer, der Hausbesitzer, bemerkte, dass sein Haus tatsächlich ein neues Dach brauchte. Bremer lebt mit seiner Frau zusammen und beide befürworten ein „leichtes“ Leben. Als Befürworter sauberer Energie wollten die beiden Sonnenkollektoren installieren lassen, und so kam es, dass ihr 1895 erbautes Haus in North Dorchester ein Asphaltdach hatte, das 1991 installiert wurde.

Da ihr Zuhause ohnehin ein neues Dach benötigte, bestellten die Bremer 2017 bei Tesla Solardachziegel. Jeder, der Tesla über die Jahre gefolgt ist, würde jedoch wissen, dass das Warten auf das Solardach lange dauern würde, wenn das Unternehmen von Version 2 übergeht von den Sonnenschindeln auf Version 3. Das Paar hätte sich leicht für traditionelle Paneele wie ihre Nachbarn entscheiden können, aber die Breners wollten einen besseren Blick. Also entschieden sie sich zu warten.

Tesla-Solardach-ma

Anerkennung: PV Magazin

Wie sich herausstellte, würde sich das Warten lohnen. Die Breners entschieden sich für ein 7,5-kW-System mit zwei Powerwall-BatterienDadurch kann die Familie den Wert ihres Tesla Energy-Systems maximieren. Insgesamt dauerte die Installation etwa 12 Tage, was teilweise darauf zurückzuführen war, dass das Grundstück der Breners etwas dicht war und die Dächer 12:12 geneigt waren. Sprechen mitPV MagazinNach der Verlegung der Fliesen erklärte Brener, dass das fertige Produkt „gut aussieht“.

Die Installation von Solarglass Roof V3-Ziegeln in Massachusetts ist ein gutes Zeichen für die Rampe von Tesla Energy für sein Flaggschiff-Solarprodukt. Bisher hat Tesla mit dem Solardach einen Meilenstein erreicht, da das Unternehmen in der Lage ist, genügend Ziegel zu bauen, um dies zu unterstützen 1.000 Installationen pro Woche. Die Tatsache, dass die Installationen an die Ostküste ausgedehnt wurden, bedeutet, dass bald eine ernsthafte Rampe des Produkts beginnen wird.

Natürlich gibt es noch Verbesserungsmöglichkeiten. Elon Musk strebt an, dass die Installation von Solardächern ungefähr zum gleichen Zeitpunkt wie bei herkömmlichen Dachziegeln abgeschlossen wird. Die Installation dauert jedoch heute noch einige Tage oder sogar einige Wochen. Tesla ist jedoch für seine ständigen Verbesserungen bekannt, so dass es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit ist, bis die Installation der Solarschindeln schneller erfolgt.




← Vorheriger  / Nächster →