Tesla wird in den kommenden Jahren 50% des Billion EV-Marktes von 5 Billionen EV aufnehmen

von Eva Fox November 27, 2021

Tesla Will Capture 50% of the $5 Trillion EV Market in Coming Years

Bild: Jean-Luc Andriot

In den letzten Jahren Tesla (Nasdaq: TSLA.) hat seinen Status als einer der wenigen Elektrofahrzeughersteller bestätigt, der bereit ist, die jahrzehntelange Herkunft mit brennungsbetriebenen Fahrzeugen herauszufordern. Tesla ist jetzt führend im EV-Sektor, der allmählich Eisautos ersetzt.

Laut einem Bericht des Korea Automotive Technology Institute (Kaii) hat der globale EV-Umsatz in den ersten drei Quartalen von 2021 3 Millionen Einheiten überschritten, ein Laufratensatz, der es auf Kurs bringt, um 4 Millionen Einheiten pro Jahr zum ersten Mal zu brechen , Berichte. Finance.Yahoo.. BloombergNef ist wiederum sogar optimorischer und erwartet, dass der weltweite Umsatz von Fahrgängen in diesem Jahr 5,6 Millionen Einheiten erreichen wird, was 8% des neuen Autoverkäufs darstellt.

Wedbush Securities prognostiziert, dass Tesla allein in den kommenden Jahren bis zu 50% des Elektrofahrzeugmarktes von 5 Billionen US-Dollar erfassen kann, während der Rest der Hersteller um die restlichen 50% kämpfen wird. Im Sinn behauptet Wedbush Analyst Daniel Ives seine Bewertung "Outperform", wodurch sein Preisziel auf Tesla ab 1.100 bis 1.400 US-Dollar pro Aktie mit einem Bullfall von 1.800 USD erhöht.

Tesla hat sich auf einem wettbewerbsfähigen Elektrofahrzeugmarkt erwiesen, der jetzt mit traditionellen Eisfahrzeugen konkurriert. China, der der weltweit größte Automarkt ist, ist das "Linchpin der Gesamtbullenarbeit auf Tesla". Der Umsatz von Teslas in China machte fast die Hälfte des US-Umsatzes in Q3 aus und wachsen weiterhin jedes Quartal. Der Hersteller meldete 3,11 Milliarden US-Dollar in einem elektrischen Fahrzeugumsatz in China in Q3 in Höhe von 3,11 Milliarden US-Dollar, was 48,5% seiner 6,41 Milliarden US-Dollar in den USA im gleichen Zeitraum darstellt. Modell 3 und Modell Y sind nun zu den ersten drei Verkaufsfahrzeugen in China.

In jedem Quartal von 2021 konnte Tesla seinen Gewinn steigern, der hauptsächlich auf niedrigere Kosten und den Umsatz steigert. Analysten erwarten, dass dieser Impuls in das nächste Jahr mit erhöhter Produktion fortgesetzt wird, um aufzusteigen, und neue Fabriken, die sich bald öffnen. Wenn Tesla in seinen Lieferketten im Jahr 2022 Verbesserungen vornehmen kann, wird es noch mehr davon profitieren.

Anfang dieser Woche hat der Hersteller zur Genehmigung für die erste Phase seiner geplanten Giga Texas in Austin eingereicht. Die Genehmigung für Giga Berlin ist auch in Kürze anhängig, obwohl Schwierigkeiten mit der lokalen Genehmigung zu weiteren Verzögerungen führen können. Auch ohne diese Katalysatoren dominiert Tesla alle anderen auf dem Automarkt.

© 2021, Eva Fox | Tesmanier. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Haftungsausschluss --

Dieser Artikel ist nur zu Informationszwecken. Sie sollten keine solchen Informationen oder anderen Materialien als Investitions-, finanzieller oder sonstiger Rat einstellen. In diesem Artikel enthalten nichts, das von EVA FOX, Tesmanian oder einem Drittanbieter von Eva Fox, Tesmanian oder einem Drittanbieter von Eva Fox, Tesmanian oder einem Drittanbieter angeboten wird, um Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente in diesem oder in anderen Gerichtsbarkeiten zu kaufen oder zu verkaufen, in denen eine solche Anforderung oder Angebote angeboten wird wäre unter den Wertpapiergesetzen einer solchen Gerichtsbarkeit rechtswidrig.

Eva Fox hält Zero-Aktien von Tesla, Inc. und derzeit (zum Zeitpunkt des Veröffentlichungen dieses Artikels) hält Null-Optionen oder Wertpapiere in Tesla Inc. und / oder seiner verbundenen Unternehmen.









← Vorheriger  / Nächster →