Tesla-Hauptversammlung 2020 Am 7. Juli

Eva Fox von Eva Fox Mai 29, 2020

Tesla Shareholders Meeting 2020 On July 7

Die jährliche Hauptversammlung von Tesla findet am 7. Juli 2020 um 14:30 Uhr statt. Pacific Time, im Computer History Museum in Mountain View, Kalifornien. Der Einfachheit halber wird das Unternehmen das Jahrestreffen 2020 auch live übertragen.

Laut dem am Donnerstag bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Antrag umfasst die Tagesordnung der Sitzung sieben Punkte.

Der Verwaltungsrat von Tesla empfiehlt, für drei Themen mit „FÜR“ zu stimmen:

  1. Ein Tesla-Vorschlag, drei Direktoren der Klasse I für eine Amtszeit von drei Jahren oder bis zur ordnungsgemäßen Wahl und Qualifizierung ihrer jeweiligen Nachfolger zu wählen („Vorschlag 1“).
  2. Ein Tesla-Vorschlag zur Genehmigung einer unverbindlichen beratenden Vergütung für Führungskräfte („Vorschlag zwei“).
  3. Ein Tesla-Vorschlag zur Bestätigung der Ernennung von PricewaterhouseCoopers LLP zur unabhängigen, registrierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft von Tesla für das am 31. Dezember 2020 endende Geschäftsjahr („Vorschlag drei“).

Der Verwaltungsrat empfiehlt eine Gegenstimme für vier Vorschläge von Aktionären:

  1. Ein Aktionärsvorschlag bezüglich bezahlte Werbung, wenn richtig präsentiert ("Vorschlag vier").
  2. Ein Aktionärsvorschlag zu den Bestimmungen über die einfache Mehrheitsabstimmung in unseren maßgeblichen Dokumenten, sofern dieser ordnungsgemäß vorgelegt wird („Vorschlag 5“).
  3. Ein Aktionärsvorschlag zur Berichterstattung über die Schiedsgerichtsbarkeit von Mitarbeitern, wenn dieser ordnungsgemäß vorgelegt wird („Vorschlag Sechs“).
  4. Ein Aktionärsvorschlag zur zusätzlichen Berichterstattung über Menschenrechte, falls ordnungsgemäß vorgelegt („Vorschlag sieben“).

Alle Aktionäre, die am Ende des Geschäftstages am 15. Mai 2020 Aktien halten, können an der Versammlung teilnehmen und ihre Stimme abgeben, so die SEC.

Das Unternehmen wird die von Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen empfohlenen Protokolle für öffentliche Gesundheit und Reisesicherheit überwachen. Wenn Änderungen aufgrund von Sicherheitsbedenken vorgenommen werden, werden sie der SEC durch eine Pressemitteilung und / oder Dokumentation mitgeteilt.

Unabhängig davon, ob Sie als eingetragener Aktionär oder als wirtschaftlicher Eigentümer Aktien halten, können Sie auf folgende Weise festlegen, wie Ihre Aktien ohne Teilnahme an der Hauptversammlung 2020 gewählt werden:

Über das Internet - Aktuelle Aktionäre mit Internetzugang können ihre Stimmrechtsvertreter unter Befolgung der Abstimmungsanweisungen in der Bekanntmachung über die Internetverfügbarkeit bis 1:00 Uhr (Ortszeit) am 7. Juli 2020 einreichen.

Mit dem Telefon - Registrierte Aktionäre, die in den USA (oder ihren Territorien) oder Kanada leben, können bei Tesla eine Proxy-Karte in Papierform anfordern, indem sie die in der Bekanntmachung über die Internetverfügbarkeit beschriebenen Verfahren befolgen, und Proxies einreichen, indem sie die entsprechenden Anweisungen auf dem Proxy befolgen Karte.

Per Mail - Die eingetragenen Aktionäre können bei Tesla eine Proxy-Karte in Papierform anfordern, indem sie die in der Mitteilung über die Internetverfügbarkeit beschriebenen Verfahren befolgen. Wenn Sie per Post abstimmen möchten, füllen Sie bitte die Vollmachtskarte aus, unterschreiben und datieren Sie sie an der angegebenen Stelle und senden Sie sie in dem mit der Vollmachtskarte gelieferten frankierten Umschlag zurück. Per Post eingereichte Vollmachtskarten müssen zum Zeitpunkt der Versammlung eingegangen sein, damit Ihre Aktien abgestimmt werden können.




← Vorheriger  / Nächster →