Yusaku Maezawa wird eine von 27.700 Frauen für eine romantische Mondreise an Bord des SpaceX Starship auswählen!

von Evelyn Arevalo Januar 25, 2020

Yusaku Maezawa will choose one out of 27,700 women to go on a romantic moon voyage aboard SpaceX Starship!

Bildquelle: SpaceX

Der japanische Unternehmer Yusaku Maezawa finanziert die Raumschiff-Entwicklung von SpaceX, um der erste private Passagier zu werden, der eine Reise um den Mond unternimmt. Er ist der Gründer von Japans größtem Online-Bekleidungshändler namens Zozotown und verkaufte einen Anteil von 30% an seinem Unternehmen für 2,7 Milliarden US-Dollar an die Softbank Group Corp., um die Entwicklung des Raumschiffs zu finanzieren und vor dem Flug wie ein Astronaut zu trainieren.

SpaceX arbeitet aktiv an der Entwicklung der ersten Prototypen von Starship in seinem Werk in Boca Chica Beach, Brownsville, Texas. Sie bauen auch Startrampenunterkünfte für das Schiff im Kennedy Space Center der NASA in Florida, von wo aus Starship abheben wird. Die Weltraumtour würde ungefähr eine Woche dauern. Das Raumschiff landet nicht auf der Mondoberfläche, sondern das Flugzeug fliegt auf einer Mondbahn (um den Mond) und bewegt sich 238.900 Meilen von der Erde entfernt. Die Reise ist für das Jahr 2023 geplant.

Währenddessen ist Maezawa auf einer romantischen Suche nach einem „Lebenspartner“, den er mit zum Mond nehmen kann. Er gab vor ungefähr einer Woche bekannt, dass er nach der ersten Frau in der Geschichte sucht, die eine Reise um den Mond unternimmt, und teilte einen Link zu einer Anwendung mit, in der steht, dass er nach "Frauen ab 20 Jahren" mit einer "hellen Persönlichkeit" sucht. die "daran interessiert sind, ins All zu gehen und an der Vorbereitung teilnehmen können". Darüber hinaus sollten Antragsteller "jemand sein, der Weltfrieden wünscht". Seine Suche nach Liebe wird für die ganze Welt ausgestrahlt, wie in einer neuen Reality-Show mit dem Titel "Full Moon Lovers" zu sehen ist, in der es darum geht, wie Maezawa Liebe findet und die Mondreise selbst. Diese Show wird im Streaming-Dienst AbemaTV gezeigt.



In der Show Anwendungswebsite er schreibt:

"Als Gefühle der Einsamkeit und Leere langsam auf mich zukommen, denke ich an eines: weiterhin eine Frau zu lieben. [...] Ich möchte einen 'Lebenspartner' finden. Mit meinem zukünftigen Partner möchte ich unsere Liebe und unseren Weltfrieden aus dem Weltraum rufen. "

Das Bewerbungsverfahren für seinen potenziellen Lebenspartner umfasste das Ausfüllen eines Google-Formulars mit persönlichen Daten, Persönlichkeitsmerkmalen beim Einreichen eines Fotos und den Austausch des ersten Eindrucks über Maezawa. Da ist auch ein "Liebesdiagnosetest"So können potenzielle romantische Partner sehen, ob sie mit ihm kompatibel sind. Der Test hatte Multiple-Choice-Fragen wie "Wenn Sie in einem Privatjet fahren würden, wohin würden Sie gehen", "Was ist Ihr Lieblingsgericht" und:

"Was sagst du, wenn Maezawa vor dir furzt?"

 

Bildquelle: AbemaTV

Als ob der erste Furz ein Moment in einer Beziehung sein kann, in dem man es schafft oder bricht (haha). Könnte sein, dass die Furzfrage aufgenommen wurde, weil das Gas im Weltraum, wenn Sie furzeln, nirgendwo hingeht, nur am selben Ort bleibt, weil es keinen Luftstrom gibt und Fürze im Weltraum brennbar sein können ... "Darmbakterien bilden zwei Gase, Wasserstoff (H2) und Methan (CH4), die in einer geschlossenen Kammer eine Brandgefahr darstellen könnten. " Gemäß Entdecken Sie das MagazinIn einer in den 1960er Jahren durchgeführten Untersuchung untersuchten sie die unterschiedlichen Niveaus der Furzentflammbarkeit im Raum zwischen verschiedenen menschlichen Diäten.

"Wenn Sie ein Astronaut sind, ist jeder Furz eine tickende Zeitbombe."

Entdecken Sie das Magazin schrieb: "Die Gase in Fürzen sind brennbar, was in einer winzigen Druckkapsel mitten im Weltraum, in der Ihre Furzgase kein Ziel haben, schnell zu einem Problem werden kann. Wissenschaftler entdeckten, dass die Weltraumdiät tatsächlich mehr Gas produzierte als die Kontrolldiät und stellte fest, dass "das Volumen bei reduziertem Raumfahrzeug- und Anzugdruck größer wäre". Dies erklärt, warum Astronautenfutter keine gefriergetrockneten Bohnen enthält. "

Dieses gesamte Konzept, einen Lebenspartner zu finden, der mit der Raumschiff-Rakete von SpaceX zum Mond gebracht und eine Frage zu Fürzen gestellt werden kann, scheint eine Idee eines Verrückten zu sein! Aber wir alle lieben eine gute Liebesgeschichte, die Mondreise wird sicher eine interessante Reise sein!

Die Bewerbungsfrist als potenzieller romantischer Partner für Maezawa endete am 17. Januar. Eine AbemaTV-Sprecherin teilte die Gesamtzahl der Frauen, die sich bewarben, mit 27.722.

"Diese Zahl hat unsere Erwartungen übertroffen, aber wir sind dankbar, von vielen Damen in ganz Japan und außerhalb Japans zu hören."

Das Auswahlverfahren beginnt heute, vom 25. bis 26. Januar, offiziell. Bis Mitte Februar werden dann ernsthafte Matchmaking-Termine mit Maezawa eingeleitet, gefolgt von speziellen Terminen mit den von ihm ausgewählten Frauen. Bis Ende März wird er die endgültige Entscheidung treffen, wer sein romantischer Partner sein wird, um ihn auf der Mondreise zu begleiten.

 

Folge mir auf Twitter Evelyn J. Arevalo




← Vorheriger  / Nächster →