Canaccord erhöht Teslas bisheriges Kursziel auf 515 USD

Eva Fox von Eva Fox Januar 02, 2020

Canaccord Raises Tesla's Past Target Price To $515

Canaccord Genuity Group Inc. ist ein globales Full-Service-Investmentbanking- und Finanzdienstleistungsunternehmen, das sich auf Vermögensverwaltung und Maklergeschäfte auf den Kapitalmärkten spezialisiert hat. Es ist der größte unabhängige Investmenthändler in Kanada.

Der vorherige Canaccord-Preis für Tesla-Aktien betrug 375 USD. Der Canaccord-Analyst Jed Dorsheimer sagte, dass Tesla ein wachsendes Geschäft in China hat, wo Kunden anfangen werden zu empfangen Modell 3 Limousinen am 7. Januar und seine Entwicklung in Europa werden die Abschwächung der US-Verkäufe in diesem Jahr ausgleichen, während die Produktion von Modell Y die Gesamtkapazität von Tesla dank gemeinsamer Plattformen mit Referenzmodell 3 erhöhen wird Q4 2019 bringt mehr als 360.000 Einheiten.

Jed Dorsheimer schätzt, dass die Tesla-Aktie von ihrer aktuellen Preisspanne von 418 USD auf 515 USD im Jahr 2020 steigen wird.



"Wir glauben, dass sich der Trend zur Elektrifizierung erst 2020 beschleunigen wird", schrieb er. "Während Bären Nachfrageprobleme als Funktion des Ablaufs der Steuergutschrift für Tesla befürchtet haben, vermuten wir, dass ein solides viertes Quartal in Kombination mit dem robusten dritten Quartal diese Befürchtungen zerstreuen und dieses Problem beseitigen sollte, wenn die Gutschrift abläuft."

"Da Model 3s mit intakten lokalen Subventionen von Teslas chinesischer Produktionsstätte rollen, glauben wir, dass sich der Fokus in den USA für das Unternehmen global verschieben muss. Da die Auslieferungen Ende Dezember in China beginnen, wird dieser Markt ein wichtiger Treiber für sein das Unternehmen im Jahr 2020. "

Die Tesla-Aktien waren am Donnerstag vor dem Börsenhandel um 1,2% höher, was auf einen Eröffnungskurs von jeweils 423,36 USD hinweist. Dies würde den sechsmonatigen Gewinn der Aktie auf rund 88,5% verlängern.

Tesla erhielt von einem Konsortium chinesischer Banken ein Darlehen in Höhe von 1,6 Mrd. USD Letzten Monat. Das Darlehen wird Tesla helfen, die Produktion im Werk in Shanghai zu erweitern.

Tesla nähert sich auch dem Kauf eines 740 Hektar großen Grundstücks in Brandenburg, um dort seine europäische Fabrik zu errichten.

Inzwischen haben einige Analysten und Kritiker von Tesla ihre Prognosen für das Unternehmen in eine positive Richtung geändert. Dies ist der beste Beweis für den Erfolg des Unternehmens. Tesla ist eines der volatilsten Vermögenswerte auf dem amerikanischen Markt, da etwa 20% der Aktien in den Händen von Leerverkäufern liegen.

Trotzdem hat Tesla erneut allen seine Zuverlässigkeit bewiesen. Bald werden wir die Ergebnisse des Berichts für das vierte Quartal 2019 erfahren. Nach vorläufigen Schätzungen sollte die Anzahl der Lieferungen 104.000 Einheiten überschreiten, damit Tesla den Lieferplan für 2019 erfüllen kann 360.000 Einheiten zu bringen.Und die Erhöhung der Kursziele für Tesla-Aktien zeugt von der Stärkung der Zuverlässigkeit von Tesla bei Finanzanalysten.

Ausgewähltes Bild: Reuters




← Vorheriger  / Nächster →