Tesla

Tesla Mega Bear Jim Chanos Cuts TSLA Short Position & Tells Elon Musk 'Job Well Done'

Tesla Mega Bear Jim Chanos Cuts TSLA Short Position & Tells Elon Musk ‘Job Well Done’

Bildnachweis:Bloomberg

Gründer des Hedgefonds Kynikos Associates und renommierter Short-Seller Jim Chanos ist nicht so zuversichtlich wie früher, dass Tesla shorting(NASDAQ: TSLA) ist eine gute Idee. Chanos sagte, er habe die Größe seiner Short-Position auf Tesla reduziert.

Er sagte Bloomberg dass er Teslas CEO Elon Musk nie getroffen oder mit ihm gesprochen hatte. Auf die Frage, was er ihm sagen würde, wenn er es tue, sagte Chanos: "Ich würde sagen: 'Arbeit bisher gut gemacht.'"

Der Leerverkäufer ist nach wie vor mit Teslas Geschäftsmodell und Bewertung nicht einverstanden. Er rechtfertigt seine Wettausfälle jedoch damit, dass Kleinanleger bedingungsloses Vertrauen in Tesla haben und dazu beitragen, die Aktienkurse hochzuhalten, und nicht, dass ihm die Professionalität fehlt.

Er sagte, es sei einfacher als je zuvor, Unternehmen zu finden, die attraktiv aussehen, um short zu verkaufen, aber viele bärische Wetten funktionieren einfach nicht. Chanos argumentiert, dass das Unternehmen in der Regel etwa zwei Drittel seiner Entscheidungen richtig trifft, aber nur ein Drittel seiner Short-Positionen sich derzeit auszahlen.

Tesla verzeichnet weiterhin Wachstum in Produktion, Vertrieb und Entwicklung in verschiedenen Märkten auf der ganzen Welt. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens ist auf über 550 Milliarden Dollar in die Höhe geschnellt. Im Jahr 2020 erlitten Short-Seller kolossale Verluste bei Tesla, was sie allmählich zwingt, ihre Short-Positionen zu kürzen. Während Short-Seller nicht direkt zugeben, dass sie sich über Tesla geirrt haben, sprechen die Fakten für sich.

In frühen Januar 2020, Chanos sagte, seine Firma habe Kunden gewarnt, dass die Tesla-Rallye, die von November 2019 bis Februar 2020 lief, nicht länger dauern würde. Aber wir alle haben solche Aussagen schon oft gehört, die sich am Ende als falsch herausstellten und einfach nicht die Realität widerspiegelten.

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir freuen uns über Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Rechtlicher Haftungsausschluss --

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie sollten solche Informationen oder sonstiges Material nicht als Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung auszulegen. Nichts in diesem Artikel stellt eine Aufforderung, Empfehlung, Billigung oder ein Angebot von Eva Fox, Tesmanian, oder einem Drittanbieter zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten in dieser oder in einer anderen Gerichtsbarkeit dar, in der eine solche Aufforderung oder ein solches Angebot nach den Wertpapiergesetzen dieser Gerichtsbarkeit rechtswidrig wäre.

Eva Fox hält null Aktien von Tesla, Inc. und hält derzeit (zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels) null Optionen oder Wertpapiere an Tesla Inc. und/oder seinen verbundenen Unternehmen.

About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on X

Weiterlesen

Tesla Giga Berlin Has Received Early Permission to Install Equipment in the Paint Shop as Construction Speeds Ahead
Tesla Is Dominating the German Auto Market & is Only Car Maker with Positive YoY Growth in November

Tesla Accessories